Zweizeilige Küche

Bei einer zweizeiligen Küche werden die Küchenschränke in der Regel an den beiden langen Seiten des Küchenraumes angeordnet. Diese Küchenform bietet sich besonders für rechteckige Räume an, deren schmale Seiten Türen oder Fenster haben. Häufig wird eine Aufbewahrungs- und eine Zubereitungszeile vorgesehen, um die Arbeitsabläufe zu vereinfachen. Zweizeilige Küchen sind für Räume ab 2,5 Meter Breite geeignet, um ausreichend Bewegungsfläche zwischen den Küchenzeilen zu gewährleisten.