Anschlüsse (Anforderungen)

Für die Elektrogeräte in Ihrer Küche sind verschiedene Anschlüsse nötig. Neben Starkstrom- bzw. Gasanschluss für das Kochfeld und den Herd müssen Stromanschlüsse für den Kühlschrank, den Geschirrspüler, den Dunstabzug sowie ggf. weitere Elektrogeräte vorgesehen werden. Wasser- und Abwasseranschlüsse müssen für die Spüle und den Geschirrspüler vorhanden sein. Um den Dunstabzug als Abluftlösung betreiben zu können, sollte an einen Mauerkasten für die Abluft gedacht werden. Die Anschlüsse sollten sich an den Stellen befinden, die in der Küchenplanung für die entsprechenden Geräte vorgesehen wurden. Des Weiteren sollten die Anschlüsse heutigen Standards entsprechen, was besonders bei Altbauten zu überprüfen ist. Da die neue Küche nur mit vorhandenen und funktionstüchtigen Anschlüssen installiert werden kann, müssen unter Umständen vorher noch neue Anschlüsse gelegt werden bzw. vorhandene Anschlüsse geändert werden. Sie sollten sich hierüber Gedanken machen - hier weiß aber Ihr professioneller Küchenplaner Rat und fertigt Ihnen einen individuellen Installationsplan an..